Seagate NAS Datenrettung

Seagate ist einer der bekanntesten und grössten Hersteller von NAS Systemen und vielen anderen Speichermedien.
Die ersten Produkte von Seagate wurdem im Jahr 1980 freigegeben, seitdem befindet sich Seagate im ständigem Wachstum. Die NAS Systeme werden stetig verbessert und mit regelmässigen
Soft- und Hardware Updates perfektioniert.
Ein NAS System von Seagate ist bei Anwendern sehr beliebt, da das System einfach zu handhaben ist.

Die häufigsten Probleme:

  • Das NAS macht ungewöhnliche Geräusche, das legt nahe das eine/mehrere Festplatten im NAS defekt sind
  • Das NAS zeigt eine Festplatte als fehlerhaft oder defekt an
  • Es kommt die Meldung das eine Festplatte im NAS formatiert werden muss
  • Versehentliches Formatieren von Festplatten
  • Defekter RAID Controller
  • Ausfall einer Festplatte durch Überhitzung (oder durch anderer Einfluss)
  • Beschädigung des Betriebssystem z.B nach Update, Stromunterbruch oder Fehlfunktion
  • Laufwerke/ Partitionen können nicht gelesen werden
  • RAID Konfiguration gelöscht/ überschrieben worden

Wir führen Datenrettungen bei folgenden NAS Systemen von Seagate durch:

  • BlackArmor NAS 110, 420, 220
  • BlackArmor 420, 422
  • Seagate NA Pro 2-Bay, 4-Bay, 6-Bay
  • Seagate NAS IronWolf und IronWolf Pro
  • Seagate Enterprise NAS
  • Seagate Enterprise NAS Free
  • Seagate NAS (ST4000VN003)
  • FreeAgent Go Flex
  • FreeAgent GoFlex Home
  • FreeAGent DockStar
  • Seagate Central NAS
  • SeagateBusiness Storage NAS (STCU8000200)
  • Seagate Personal NAS
  • Seagate Rackmount NAS
  • Seagate WSS NAS
  • Seagate DS216+ NAS

Und viele weitere…

Persönliche Daten wiederherstellen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Danke für Ihre Unterstützung
Author Rating
51star1star1star1star1star